Bikershorts für Damen

Produkte: 245
Versions-ID anzeigen

Damen Bikerhosen sind nicht nur für das Fahrrad

Radfahrhosen für Damen werden zwar vorrangig auf Fahrrädern getragen, lassen sich darüber hinaus jedoch zu zahlreichen weiteren Angelegenheiten anziehen. Beim Fahrradfahren sind diese Hosen sehr komfortabel, weil sie eine Dämpfung eingebaut haben. An den Teilen des Unterkörpers, auf denen man normalerweitse auf dem Sattel aufsitzt, ist hier noch ein dickes und weiches Pad eingenäht. Dieses soll die Härte des Sattels abdämpfen. Hiermit einher geht jedenfalls, dass die Hosen sehr komfortabel sind. Es ist förmlich egal, wo du dich hinsetzt - Durch das Pad wird jeder Platz ein Stückchen bequemer.

Da hinzu kommt noch der Fakt, dass Bikerhosen gut dehnbar sind. Darum kannst du sie bei zahlreichen Sporteinheiten anziehen, wo anderen Hosen ggf. reißen würden. Zudem bestehen sie in der Regel aus synthetischen Materialien. Diese tragen den großen Vorteil in sich, Wasser schnell verdampfen zu lassen. Während also nasser Schweiß in der Kleidung deine Leistung verschlechtert und dich krank werden lässt, treten diese beiden Folgen nicht bei Bikerhosen ein.

Damen Bikerhosen - Unvergleichlicher Komfort

Wie oben bereits beschrieben, sind Bikerhosen für Damen unvergleichlich komfortabel. Das dämpfende Pad sorgt etwa bereits dafür, dass fast jeder Sitzplatz bequemer wird. Darüber hinaus verhindern Bikerhosen allerdings auch Reibung. Die Materialien sind also derart strukturiert, dass keine Schmerzen entstehen, wenn sie an die Haut oder aneinander reiben. Das bringt den Vorteil mit sich, dass du stundenlang Fahrrad fahren oder laufen kannst, ohne einen typischen Brand zwischen den Beinen zu verspüren. Es zeigen sich immer mehr komfortable Seiten der Bikerhosen für Damen.

Finde Damen Bikerhosen der besten Marken auf MODIVO

Möchtest du beste Bikerhosen kaufen, empfiehlt sich ganz klar MODIVO. Das liegt unter anderem daran, dass MODIVO Experte für zahlreiche Kleidungsarten ist. Bei Bikerhosen kannst du dich also darauf verlassen, dass hier nur beste Marken angeboten werden. Hiermit geht beste Qualität einher, ebenso wie eine gute Haltbarkeit der Produkte. Schlussendlich kannst du keinen Fehler begehen, wenn du Kleider von MODIVO kaufst.

Genieße einfach die Vorteile. So kannst du die Produkte kostenlos versenden lassen und noch zahlreiche Tage nach Ankunft deine Garantie geltend machen. Selbst für Kinder bietet der Shop alles, was man brauchen kann, weshalb nach einem Einkauf erstmal kein weiterer mehr nötig ist.

Damen Bikerhosen - FAQ

Welche Langstrecken Bikershorts für Damen sollte man wählen?

Für Langstrecken sollte das Pad zum Dämpfen möglichst dick sein. Ansonsten bevorzugen die meisten Damen natürlich sehr dünne Hosen, damit sie der Wind gut abkühlen kann. Neben einer guten Qualität, damit die Hose auch nicht reißt, gibt es prinzipiell keine weiteren Aspekte, die erfüllt sein müssten. Achte natürlich noch darauf, möglichst schöne Hosen zu wählen, mit denen du dich auch gerne auf der Langstrecke zeigst.

Wird Unterwäsche unter den Bikershorts getragen?

Prinzipiell ja, man muss es jedoch nicht. Wenn eh nach einer Tour bereits die Hose ausgetauscht wird, muss nicht unbedingt ein Pad verwendet werden. Auch wenn die Bikerhose jedoch direkt gewaschen wird, mag man sich fragen, ob man im dicken Pad wirklich alles hineinlaufen lassen will. Außerhalb von Wettkämpfen finden es die meisten Sportlerinnen also schlichtweg hygienischer, Unterwäsche zu tragen. Auch für die reine Optik empfinden es viele Damen als angenehmer, wenn noch die schützende Unterwäsche getragen wird.