Damen Overalls

(85 Artikel)

Sortieren / Filtern
Preis 28 € - 786 €
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Geschlecht
Farbe
Anpassung
Länge
Dekolletee
Verschluss
Ärmel
Fächer
Muster
Saison
Produktart
Bestimmung
Details
Logo
Produktreihe
Serie
Style der Hosenbeine
von 2

Festliche Jumpsuits

Dass es bei festlichen Anlässen nicht unbedingt das Abendkleid sein muss, zeigt uns der Jumpsuit, welcher längst ein unverzichtbarer Teil unserer Abendgarderobe geworden ist. Er ist nämlich mindestens genauso sexy und elegant wie ein Kleid, wirkt noch dazu aber besonders cool und lässig.

Ausgefallene Statements setzt Du mit Jumpsuits aus interessanten Materialien. Wie wäre es mit einem Modell aus Satin, Samt oder Seide? In klassischem Schwarz ist das in jedem Fall das perfekte Outfit für die nächste Party. Aber auch knallige Farben wie leuchtendes Blau oder elektrisierendes Pink machen besonders viel Freude und Deinen Look gleichzeitig zum absoluten Hingucker.

Eine andere Variante des schicken Ganzkörper-Looks ist der Hosenanzug. Dabei vereint er Eleganz und Souveränität, auch ganz abseits von geschäftlichen Outfits. Am liebsten setzen wir hierfür auf hochwertige Pieces aus ausgesuchten Materialien und von exklusiven Designern.

Schicke und elegante Jumpsuits

Die unzähligen Ausführungen des Jumpsuits mit all seinen Details machen es uns beinah unmöglich, sich für eine Variante zu entscheiden – und zum Glück müssen wir das auch gar nicht. Während ein tiefer V-Ausschnitt besonders verführerisch wirkt, setzen Spitzendetails und Pailletten garantiert spannende Akzente. Eine besondere Portion Glamour verleihen Dir Schnitte mit weitem Bein oder aber ein asymmetrischer Ausschnitt.

In der Freizeit begleitet uns der Jumpsuit als spannende Abwechslung zu unseren Alltagsoutfits. Unsere Favoriten sind die Ausführungen mit Gürtel, welche Deine Taille betonen und den Stoff ganz locker deine Figur umspielen lassen. Dabei kannst Du Dich entweder zwischen Modellen mit kürzeren und längeren Ärmeln entscheiden oder eine trägerlose Variante wählen.

Im Sommer liegst Du mit dem Romper, auch Playsuit genannt, modisch ganz weit vorne. Er ist die kürzere Variante unseres geliebten Jumpsuits und bringt Dich bei warmen Temperaturen nicht nur extrem stylisch, sondern auch besonders bequem durch den Alltag.

Der Onepiece, auch gerne als Onesie bezeichnet, ist der ideale Begleiter für einen entspannten Tag daheim. Besonders mögen wir ihn daher aus Materialien wie Fleece oder Jersey. Zum gemütlichen Filmeschauen eignet sich der kuschelige Jumpsuit damit genauso wie für den gemütlichen Lesenachmittag.

Lässige Latzhosen

Latzhosen sind eine besonders coole Variante des Jumpsuits und lassen sich, ganz unkompliziert, toll kombinieren. Schließlich sehen wir, ob mit einem weißen T-Shirt oder Sweatshirt darunter, damit stets gleichermaßen lässig aus. Perfekt abgerundet wird der Look von hellen Sneakern, die deren Sportlichkeit auf eine elegante Weise unterstreichen. Was das Material angeht, ist die Jeans-Latzhose hier ganz klar unser Favorit.

Zum festlichen Jumpsuit hingegen kombinieren wir idealerweise ein Paar schöne High-Heels. Diese strecken nämlich unsere Beine und lassen uns auch im weiten, wallenden Jumpsuit nicht untergehen. Hier hast Du die Qual der Wahl zwischen Pumps, Stilettos und Sandaletten.

Dabei darf es für den Freizeitlook im Sommer, ob zum Jumpsuit oder Playsuit, gerne auch ganz bodenständig zu gehen. Edle Sandalen zeigen uns nämlich, dass wir auch mit flacher Sohle zu unserem neuen It-Piece eine tolle Figur machen können. Und wird es dann doch mal kühler, werfen wir am liebsten ganz lässig unsere Jeansjacke über. Mit diesem Outfit bist Du garantiert für jede laue Sommernacht perfekt gekleidet.