Shopper Taschen

(405 Artikel)

Sortieren / Filtern
Preis28 € - 495 €
Preis
Produktetikett
Marke
Geschlecht
Farbe
Bestimmung
Style
Modell
Produktreihe
Taschenart
Taschengröße
Bildschirmdiagonale
Handtaschengröße
Serie
Andere
von 9

Shopper Taschen für Damen

Eine Tasche muss stylisch, aber auch praktisch sein – und genau diese beiden Eigenschaften verbindet der Shopper mühelos. Bei dieser Kombination ist es kein Wunder, dass dieser, welcher ursprünglich für den Einkaufsbummel entwickelt wurde, mittlerweile zu einem unserer Lieblinge avanciert ist.

Während es auch verhältnismäßig kleine Varianten des Shoppers gibt, gilt für ihn im Regelfall das Credo „Go big or go home“. Besonders seine XXL-Varianten haben es uns nämlich angetan. Schließlich bieten sie eine Menge Platz und sind damit ideal für unseren hektischen Alltag. Ganz gleich, ob Du eine Tasche für die Arbeit, Uni oder Schule benötigst, ein großer Shopper ist immer der beste Begleiter. Da passen sogar noch das mitgebrachte Mittagessen und die Sportsachen für später rein.

Der Shopper als Handtasche für jeden Tag

In Sachen Funktionalität sind die Ausführungen mit integrierten Innentaschen unser Favorit. Denn Du kennst das selbst – je mehr Du dabei hast, desto schneller wird es in der Tasche auch mal unübersichtlich. Und Chaos ist schließlich das Letzte was wir gebrauchen können. Darüber hinaus sind Innentaschen, gerade in gedrängten Großstädten, extrem praktisch, da Du mit ihnen noch besser Deine Wertsachen verstauen kannst.

Neben den praktischen Vorzügen dürfen selbstverständlich auch all die modischen Gesichtspunkte nicht zu kurz kommen, welche ganz unbestritten für den City-Shopper als ideale Tasche für den Alltag sprechen. Ganz vorne liegst Du styletechnisch garantiert mit einem Modell aus Wildleder oder Leder. Spannende Details, wie zum Beispiel hochwertige Nietenapplikationen, sorgen zusätzlich für das gewisse Etwas. Wer es extravaganter mag, greift zur Variante in Weiß oder Silber – oder gleich zum Modell mit Giltzer. Dazu noch eine raffinierte Steppung im Material, und um uns ist es geschehen.

Extrem casual wirken Shopper aus Stoff. Sie sind die perfekte Abrundung für ein sportliches Outfit und lassen sich dank ihrem weitgehend anspruchslosen Material für alle Fälle auch in einer größeren Tasche verstauen. Liebevolle Applikationen aus Filz, kleine aufgenähte Taschen oder Lederhenkel lassen sie besonders wertig aussehen.

Kann eine Tasche gleichzeitig Eleganz und Bodenständigkeit ausstrahlen? Shopper in einem warmen Braun-Ton oder rötlichem Cognac sind der beste Beweis dafür. Auch die Variante mit einer Kette, statt dem klassischen Leder-Henkel, lässt unser Herz so garantiert höher schlagen.

Schwarze Leder-Shopper

Hast Du Dich einmal für Dein liebstes Designer-Modell entschieden, ist Kombinieren angesagt. Wie wäre es mit einem ausladenden, geflochtenen Shopper in Cognac zum Outfit in Nude-Farben? Das sieht nämlich mindestens so edel aus wie es klingt, und ist anhand der Farben besonders im Herbst einer unserer liebsten Looks.

Möchtest Du hingegen den perfekten Look zu Deinem neu erworbenen schwarzen Shopper finden, hast Du zum Glück noch freiere Hand. Schließlich gibt es kaum einen Look, zu dem eine schwarze Handtasche nicht harmoniert. Ausnahme sind natürlich Outfits mit braunen Schuhen. Aber dafür haben wir ja die oben beschriebenen Modelle in Braun.

Mit einem Ton-in-Ton-Look kannst Du im Handumdrehen ein Outfit zusammenstellen, welches der Inbegriff von Eleganz und Understatement ist. So auch bei Schwarz: Ein All-Over-Outfit in dieser Farbe mit dazu passendem Shopper ist nicht nur extrem unkompliziert, sondern wirkt noch dazu extrem edel.