Rucksäcke für Damen

(Anzahl der Produkte: 1110)

Sortieren / Filtern
Preis 9 € - 381 €
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Farbe
Geschlecht
Eco friendly
Produktart
Ausführung
Bestimmung
Taschengröße
Taschenart
Style
Bildschirmdiagonale
Produktreihe
von 24

Moderne Rucksäcke für Damen

Klein, kleiner, Mini lautet das Motto bei Rucksäcken, die ideal für den Shoppingbummel geeignet sind – oder für alle anderen Tage, an denen Du nicht viel dabei haben musst. In ihnen lässt sich ohne Probleme das Nötigste, also Handy, Geldbeutel und Kopfhörer, verstauen, und sie sehen noch dazu extrem süß aus.

Besonders gerne mögen wir die Mini-Variante des Rucksacks in tollen Pastelltönen. So wollen wir insbesondere in den Frühlings- und Sommermonaten ohne ihn quasi gar nicht mehr das Haus verlassen. Tipp: Auf dem Fahrrad sind sie eine ausgesprochen praktische, und gleichzeitig dennoch elegante, Alternative zur Handtasche.

Du kannst Dich zwischen den Beiden nicht entscheiden? Kein Grund zu verzagen. Greife einfach zum 2 in 1 Modell – der perfekten Symbiose zwischen Rucksack und Handtasche. Da hier beide Arten von Henkeln angebracht sind, kannst Du Deine bevorzugte Tragevariante jederzeit nach Lust und Laune wählen.

Laptop-Rucksäcke für Frauen

Soll Dein neuer Lieblingsrucksack mehr an Stauraum hergeben, ist ein Rolltop-Rucksack garantiert die richtige Wahl für Dich. Das Modell gewinnt ungebremst immer mehr an Popularität, sodass Du trend-technisch auf jeden Fall ganz vorne mit dabei bist.

Dabei kommt die Beliebtheit nicht ohne Grund: Mit seinen charakteristischen Laschen für den Verschluss und dem rollbaren Material lässt sich das Fassungsvermögen am oberen Teil ideal nach Deinen Bedürfnissen regulieren. Oft ist der Rolltop-Rucksack zudem aus wasserdichtem Material gefertigt. In puncto Widerstandsfähigkeit und Fassungsvermögen ist der City-Rucksack, wie er auch genannt wird, damit definitiv ein Vorreiter.

Wenn wir schon bei großen Rucksäcken sind: Auch der richtige Business-Rucksack sollte ein entsprechend hohes Volumen haben. Schließlich hast Du über einen stressigen Arbeitstag hinweg im Zweifel eine Menge zu transportieren.

Nicht fehlen darf die integrierte, gepolsterte Laptoptasche. Der Vorteil? Du brauchst keine separate Laptoptasche – das spart Geld und vor allen Dingen auch wertvollen Platz. Und seien wir ehrlich, es ist einfach praktisch und spart Zeit, wenn wir morgens eigentlich nur den Laptop in unseren Rucksack schieben müssen, und damit bereits ready to go sind.

Rucksäcke aus Leder

Alles richtig machst Du mit einem sportlichen Rucksack aus Canvas oder Leder für die Uni oder die Schule. Wähle hier am Besten eine Ausführung in Schwarz oder Grau. Die macht nämlich eine Menge mit und sieht auch bei häufigem Gebrauch noch beinahe genauso gut aus wie am ersten Tag. Und wer es girlier mag, setzt ganz einfach auf die Variante in Rosa.

Zum Glück hast Du hier eine Auswahl an unzähligen hochwertigen Modellen von bekannten Marken. Damit ist auch garantiert das Richtige für Dich dabei. Und selbst wenn Du Dich partout nicht für einen Rucksack entscheiden kannst, macht das auch nichts. Schließlich kann ein wenig Abwechslung in der Garderobe nie schaden und erhöht die Kombinationsmöglichkeiten um ein Vielfaches.

Etwas weniger alltagstauglich, aber unverzichtbar für Reisende, ist der Backpacker-Rucksack. Für den inländischen Roadtrip ist er mit seinem riesigen Fassungsvermögen genauso geschaffen wie zur Reise in ferne Länder. Gerade bei unwegsamem Gelände, Kies- oder Schotterstraßen ist der Rucksack ein Segen, und eignet sich beim Wandern auch hervorragend für Tagestouren. Auch wir als Fashionistas kommen dabei nicht zu kurz. Denn auch den Rucksack zum Backpacken gibt es mittlerweile in unzähligen Ausführungen und allen Farben des Regenbogens.