Röcke

(654 Artikel)

Sortieren / Filtern
Preis 21 € - 707 €
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Farbe
Geschlecht
Eco friendly
Produktart
Länge
Anpassung
Dekolletee
Verschluss
Ärmel
Bestimmung
Bestimmung
Fächer
Muster
Details
Logo
Produktreihe
Saison
von 14

Festliche Röcke

Was wir an Röcken am meisten lieben? Die Tatsache, dass sie uns – ungeachtet von Wetter und Anlass – einfach immer hinreißend schick und feminin aussehen lassen.

Schließlich muss es selbst bei festlichen Anlässen nicht immer das Abendkleid sein. Besonders elegant und herrlich luftig kommt ein Plisseerock mit seinen zarten Falten daher. Und ist damit nicht nur ideal für besondere Anlässe, sondern bereichert auch jedes Alltagsoutfit.

Zu den spielerischen Varianten gehört auch der Ballonrock, während der Jerseyrock unserem Look im Handumdrehen eine Extra-Portion Coolness verleiht. Einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen hat weiterhin der Minirock. In seiner Ausführung als A-Linienrock, auch Skaterrock genannt, sieht er zum T-Shirt oder Pullover extrem lässig aus.

Elegante Röcke

Bei der Länge haben wir die Qual der Wahl zwischen Mini-, Midi -und Maxi-Röcken. Und sind ganz froh darüber, uns zwischen all den verschiedenen Modellen und Mustern nicht entscheiden zu müssen: Es wäre schließlich auch schade um all die Kombinationsmöglichkeiten.

Kaum eine Variante ist so wandlungsfähig und damit so aufregend wie der Bleistift-Rock. Auch Pencil Skirt genannt, umspielt er unsere Kurven mit seinem eng anliegenden Schnitt in Knielänge. Das macht ihn auf der einen Seite perfekt für offizielle Anlässe oder für ein schickes Business-Outfit. Dafür kombinierst Du ihn am besten mit zurückhaltenden Pumps und einer Strumpfhose in 40 DEN und siehst damit garantiert umwerfend aus.

Gleichzeitig eignet sich der Pencil Skirt aber auch ideal für Freizeitlooks. Gemeinsam mit lässigen Sneakern oder derben Boots schaffst Du einen spannenden Kontrast zum seriösen Image des Rocks und sorgst damit für einen tollen Stilbruch.

Jeansröcke für den Alltag

Spannende Materialien machen den Rock als Kleidungsstück noch vielfältiger, als er es ohnehin schon ist. Wie wäre es zum Beispiel mit einem eleganten Tweed-Rock zur weißen Bluse ? Oder darf es ein classy Lederrock sein? Insbesondere in cognac-braun und in Kombination mit einer Bluse kreierst Du so einen ausgesprochen edlen Look.

Ein absoluter Klassiker ist dabei der Jeansrock. Dieser kommt in so vielen verschiedenen Ausführungen daher, dass garantiert jede Fashionista bei mindestens einem Modell fündig wird. Neben den Destroyed Modellen in Mini-Länge lieben wir ganz besonders auch die eng anliegenden Midi-Jeansröcke.

Wer Rock sagt, muss auch Strumpfhose sagen – außer natürlich, es ist Sommer. Die Strumpfhose ist nämlich nicht nur unser wärmender Begleiter und schützt unsere Beine vor Wind, Regen und Kälte, sondern sieht noch dazu ganz fantastisch aus. Neben den klassischen, halbtransparenten Varianten in 20 oder 40 DEN lassen all die verschiedenen Ausführungen mit tollen Details unsere Herzen höher schlagen. Zumal sie sich nach Lust und Laune mit unseren Lieblingsröcken kombinieren lassen.

Greife doch mal zur Abwechslung zur Strumpfhose mit verspieltem Punktemuster und verleihe deinem Outfit glatt einen französischen Touch. Mit einer Netzstrumpfhose oder einer Variante mit durchgehender Naht am hinteren Bein hingegen, sieht Dein Look noch einmal besonders sexy aus. In der kälteren Jahreszeit ist eine blickdichte Variante mit spannender Zopfstruktur garantiert die richtige Wahl.

Neben der passenden Strumpfhose gehören zu unserem Rock natürlich auch die richtigen Schuhe, damit wir garantiert stylisch aussehen. Während Du mit Stiefeln oder Stiefeletten bei kühlem oder nassem Wetter meistens richtig liegst, kann – je nach Art des Rockes – die Kombination mit Sneakern herrlich unbemüht und dennoch elegant aussehen. Unser Favorit sind hier die fließenden Midi-Röcke, welche wir ganz besonders gerne zu hellen Sneakern tragen.