Pantoletten

(2235 Artikel)

Sortieren / Filtern
Preis 7 € - 524 €
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Farbe
Geschlecht
Eco friendly
Produktart
Verschlussart
Schuhschaft
Sohlenart
Bestimmung
Fütterung
Style
Produktreihe
Saison
Designer
von 47

Topmoderne Pantoletten für Damen

Einfach lässig loslaufen, das geht besonders gut in Pantoletten. Ohne Riemen und Schnallen sind sie sofort einsatzbereit und trotz aller Bequemlichkeit ein Schuh mit Wow-Faktor. An Pantoletten kommst Du in diesem Sommer nicht vorbei. Aber was sind die Trendfarben? Welche Farben und Formen solltest Du schon jetzt shoppen? Wir verraten Dir, was jetzt kommt. Wir lieben es, Pantoletten zu tragen, denn sie sind bequem und extrem vielseitig. Und so viel sei jetzt schon verraten, sie sind unser Must-have. Aber apropos vielseitig, schauen wir uns die unterschiedlichen Pantoletten-Styles für Damen von Korksohle bis Kitten-Heel doch mal näher an.

Mehr als einfach nur Schlappen

Pantoletten sind mehr als nur Hausschuhe oder Latschen und auch die einst als Gesundheitsschlappe verpönte Form mit dickem Korkfußbett hat in den letzten Jahren den Aufstieg von zum absoluten Trendteil geschafft. Was früher der Lieblingslook unseres Biolehrers war, sehen wir jetzt in Hollywood an den Füßen der Stars: Korkpantoletten, wohin man schaut. Ganz Mutige tragen sie sogar mit dicken Socken. Zahlreiche Designer-Collabs bringen diese Biopantoletten auch immer wieder in die Editorials der größten Fashion-Magazine.

Von Schwarz bis Weiß: unsere Stylefavoriten bei Pantoletten

Neben den lässigen Korkpantoletten gibt es auch zierliche, feminine Formen. Italienische Damen-Pantoletten sind oft aus feinem Leder gefertigt und haben einen süßen kleinen Absatz. Sie werden auch Mules genannt. Chic zu sommerlichen Hosen wie fließenden Culottes sind Pantoletten in klassischem Schwarz. Diesen Sommer sind allerdings auch Modelle in Weiß extrem angesagt und peppen als frisches Highlight Mono-Outfits genauso auf wie bunte Muster. Pantoletten lassen sich eigenen sich problemlos für beides, Up- und Downdressing. Ihr könnt nach herzenslust experimentieren.

Was sind Pantoletten?

Pantoletten sind eine Art Sandale zum Reinschlüpfen. Anders als klassische Sandalen haben sie keinen Riemen an der Ferse, sondern bleiben hinten offen. Dadurch lassen sie sich ganz einfach anziehen. Häufig haben Pantoletten flache Sohlen, oft auch mit Fußbett. Der vordere Teil der Damen-Pantolette kann entweder offen mit breiten Riemen oder vorne geschlossen in Clogs-Form gestaltet sein.

Wie müssen Pantoletten sitzen?

Klar, bei einem Schuh, der keinen Halt an der Ferse hat, ist es umso wichtiger, dass der vordere Teil der Pantolette wie angegossen sitzt. Wer will schon mit verkrampften Zehen die Sandale am Fuß festklammern, damit sie einem beim Laufen nicht vom Fuß fällt. Eben. Grundsätzlich gilt: Ein breiter oder mehrere Riemen sitzen besser als ein einzelnes zartes Riemchen.