Sweatshirts

(1927 Artikel)

Sortieren / Filtern
Preis 17 € - 447 €
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Farbe
Geschlecht
Eco friendly
Produktart
Länge
Anpassung
Dekolletee
Verschluss
Ärmel
Bestimmung
Bestimmung
Funktion
Fächer
Kapuze
Muster
Details
Logo
Produktreihe
Saison
von 41

Sweatshirt Damen

Alleine seine Bequemlichkeit wäre Grund genug, um das Sweatshirt für alle Zeiten als Favorit in unserem Kleiderschrank auszuküren. Diese Wahl fällt uns umso leichter, als dass wir in unseren Lieblings-Sweatshirts noch dazu ganz fabelhaft aussehen.

Zum Glück müssen wir unsere Sweatshirts schon lange nicht mehr aus dem Kleiderschrank unseres Freundes oder Bruders klauen. Schließlich hat das Kleidungsstück sich langsam aber sicher einen festen Platz in der Damenmode erobert. Ganz zu unserer Freude natürlich. Dabei setzen die Damenmodelle des Sweatshirts ohnehin mindestens noch einmal eine Portion an Coolness obendrauf.

Wie gemacht sind Sweatshirts natürlich für die kalten, regnerischen Tage, an denen man eigentlich gar nicht vor die Tür will. Ganz egal, ob wir dann doch noch raus müssen, oder uns einen gemütlichen Tag daheim machen: Schnell übergeworfen lassen uns Sweatshirts dennoch toll aussehen und sind dabei extrem kuschelig.

Im Sommer dürfen Sweatshirts vor allem als Jacken-Ersatz herhalten. Schließlich müssen wir sie nur lässig um die Hüften knoten oder über unsere Schultern werfen und machen unser Outfit so im Nu fit für laue Sommerabende und -nächte. Denn seien wir ganz ehrlich: Die Spontanität, mit der wir alte Pläne über den Haufen werfen und neue schmieden, ist eines der besten Dinge an der warmen Jahreszeit.

Sweatshirt Jacke Damen

Besonders praktisch kommt außerdem die Sweatjacke daher. Sie ist ideal für den Sport, da wir mit dem Reißverschluss auch super ihren Wärmegrad regulieren können. Als absoluter Allrounder begleitet sie uns so durch sämtliche Jahreszeiten und macht den Outdoor-Sport bei jedem Wetter zum Vergnügen. Damit sind wir ideal gerüstet fürs nächste Workout oder die spontane Jogging-Session im Park.

Außerordentlich lässig nimmt sich das Sweatshirt zur Boyfriend Jeans, auch Relaxed Fit genannt, aus. Wer möchte, kann hier zusätzlich mit einem schönen Gürtel arbeiten, um die Taille zu betonen und noch mehr Form in das Outfit hineinzubringen. Auch ohne sieht der Look jedoch garantiert hinreißend aus. Ein Paar coole Sneaker dazu und der legere Look ist perfekt.

Coole Marken Sweatshirts

Darf es auch eine Kapuze sein? Die Modelle mit Kapuze, auch Hoodies genannt, sind die absolute Königsdisziplin unter den Oberteilen. Kein anderes lässt uns so wunderbar vor Wind und Wetter verkriechen und gleichzeitig so aussehen, als wären wir gerade auf dem Weg zu einem spontanen Dance-Battle.

Doch es geht noch besser: Modische Statement Prints sorgen garantiert für Hingucker und machen die Shirts schnell zum Key Piece in unserer Garderobe. Kombiniert mit einer körperbetonten Röhrenjeans und derben Boots bietet unser Outfit eine Menge spannender Stilbrüche und spielt gekonnt mit traditionell eher maskulinen und femininen Elementen.

Oder warum nicht mal ganz andere Wege gehen? Mit einem Blazer oder einem schicken, langen Mantel darüber machst Du das Sweatshirt im Handumdrehen zum eleganten Statement Piece. Gerne wählen wir hierzu auch ein Modell mit Kapuze, welche als Kontrast zur sonstigen Eleganz des Looks hervorsticht. Perfekt dazu harmoniert eine edle Tasche, am Besten mit einer Tragekette aus Metall. Ob Du dazu lässige Sneaker oder aufregende Stiefeletten kombinierst, bleibt ganz Dir überlassen – ein absoluter Hingucker ist der Look in jedem Fall.